Deutsche Flagge Englische Flagge Französische Flagge Türkische Flagge öffnen Sie die System Schröders - Tür
Technische Zeichnung TSN-11-CE

Feuerschutztür / Brandschutztür nach europäischem Standard

System Schröders EIS-11

Einflügelige hochfeuerbeständige Stahltür / -klappe EI2120-Sa-C5-nach EN 16034

Feuerschutz EI2 120 / E 120 / EW 60
Geprüft nach EN 1634-1
Prüfbericht WFRC 360408 nach EN 13501-2
Rauchschutz
(wahlweise)
Sa/S200 geprüft nach EN 1634-3
Wärmegedämmt nach EN ISO 10077-1, UD-Wert ≥ 2,7
Erhöhte Luftdichtigkeit
(wahlweise)
nach EN 12207, bis zu Klasse 4
Widerstandsfähigkeit gegen Windlast
(wahlweise)
nach EN 12210, bis Klasse C5
Schlagregendichtigkeit
(wahlweise)
nach EN 12208, bis Klasse 8A
Fähigkeit zur Freigabe
(wahlweise)
 
Druck- / Sogwiderstand
(wahlweise)
bis 5.000 Pa
Technische Beschreibung
Maßbereich
Rohbaumaß
Breite von 500 mm bis 1.400 mm
Höhe von 750 mm bis 2.650 mm
Türblatt Blattdicke 68 / 69 mm - glatt, doppelwandig
Blechdicke 1,0 mm bis 1,5 mm
  • Isoliereinlage mit Deckblechen vollflächig verklebt und gepresst
    - dadurch besonders glattes und ebenes Türblatt
  • "Thelesol­120" Brandschutzleisten an den Türblattkanten
Zarge Zarge "System Schröders"
(siehe Einbauvarianten)

optional mit elasticher Rauchschutzdichtung
Eckzargenprofil mit drei- oder wahlweise vierseitiger Umfassungszarge
Bodendichtung Erforderlich bei Rauchschutz, erhöhter Luftdichtigkeit, Schlagregendichtheit
  • vierseitige Zargendichtung
Verriegelung Einfallenschloss nach EN 12209
Profilzylinder vorgerichtet (ohne Zylinder),
  • wahlweise Panikschloss
  • wahlweise Mehrfachverriegelung
Sicherungszapfen
Beschläge
  • wahlweise jede zugelassene Drückergarnitur
  • wahlweise mit Panikstangengriff

Türschließer nach EN 1154

2/3-teilige KO-Türbänder mit Leichtlauflagern als Leichtlauftüren

wahlweise Türband mit 3D Verstellbarkeit, verzinkt oder in Edelstahl

für kleinere Türen, optional mit Federband

  • wahlweise Türöffner
Einbau
- in Mauerwerk
- in Beton
  • wahlweise stumpfer Einbau zwischen Leibung
wahlweise
  • zusätzliche Sicherheitsausstattung möglich
    (Magnetkontakt, Schließkontakt, elektrischer Türöffner)
  • mit Türschließer
  • Dickfalzausführung (in Entwicklung)
  • Edelstahl
  • Trittschutzplatten ≤ 1.5 mm auf dem Türblatt
  • Türfüllung mit Laminat oder Echtholzfurnier belegt ≤ 1.5 mm
  • weitere Ausführungen auf Anfrage