Deutsche Flagge Englische Flagge Französische Flagge Türkische Flagge öffnen Sie die System Schröders - Tür

Drehflügeltüren und Drehflügeltore

ModulSystem Schröders Feuerschutz Rauchschutz
DIN 18095
Einbruchschutz
DIN EN 1627 ff
Schallschutz
EN 20140-3
Luftdichtigkeit
Windlast
Schlagregen
Druck-/
Sogbelastung
EN 12211
Typ Anzahl
Flügel
Maßbereich
Breite x Höhe (mm)
Widerstands-
klasse
Bezeichnung Widerstands-
klasse
Dämmwerte Klasse
TSN-11 CE
CE gekennzeichnet gemäß EN 16034
1
von 525  x  750
bis 1.500  x  2.950
EI290-Sa-C5
nach EN 1634-1
S200
nach EN 1634-3
RC4
RC3
RC2
RC1
bis
RW(C;Ctr)
= 45 dB
Luftdicht bis 4
Windlast bis C5
Regen bis 8A
bis 5.000 Pa
TSN-12 CE
CE gekennzeichnet gemäß EN 16034
2
von 1.375  x  1.750
bis 3.250  x  3.250
EI290-Sa-C5
nach EN 1634-1
S200
nach EN 1634-3
RC4
RC3
RC2
RC1
bis
RW(C;Ctr)
= 42 dB
Luftdicht bis 3
Windlast bis C4
Regen bis 3A
bis 3.800 Pa
TSN-1
T-30 Feuerschutz
mit Zulassung DIBt
1
von 500  x  500
bis 1.500  x  3.250
mit Seiten- / Oberteil
bis 3.428 x 3.464
T-30 RS RC4 (WK4)
RC3 (WK3)
RC2 (WK2)
RC1 (WK1)
bis
RW(C;Ctr)
= 45 dB
Luftdicht bis 4 bis 5.000 Pa
TSN-2
T-30 Feuerschutz
mit Zulassung DIBt
2
von 1.375  x  1.750
bis 4.250  x  4.250
mit Seiten- / Oberteil
bis 4.428 x 3.464
T-30 RS RC4 (WK4)
RC3 (WK3)
RC2 (WK2)
RC1 (WK1)
bis
RW(C;Ctr)
= 42 dB
Luftdicht bis 3 bis 3.800 Pa
TSN-11
T-90 Feuerschutz
mit Zulassung DIBt
1
von 500  x  500
bis 1.500  x  3.250
T-90 RS RC4 (WK4)
RC3 (WK3)
RC2 (WK2)
RC1 (WK1)
bis
RW(C;Ctr)
= 45 dB
Luftdicht bis 4 bis 5.000 Pa
TSN-12
T-90 Feuerschutz
mit Zulassung DIBt
2
von 1.375  x  1.750
bis 3.250  x  3.250
T-90 RS RC4 (WK4)
RC3 (WK3)
RC2 (WK2)
RC1 (WK1)
bis
RW(C;Ctr)
= 42 dB
Luftdicht bis 3 bis 3.800 Pa
THF
T-90 Feuerschutz
Deckenklappe
mit Zulassung DIBt
1
von 500  x  500
bis 1.100  x  1.350
T-90 RS - - Luftdicht bis 4
Windlast bis C5
bis 5.000 Pa
EI260, EI2120, E60, E120, E180 und E120 - Feuerschutztüren auf unserer englischsprachigen Seite

Erläuterung zur Tabelle

  • Die Tabelle zeigt mögliche Kombinationen unterschiedlicher Leistungsanforderungen.
  • Fett geschrieben ist jeweils die Standard-Leistungsanforderung des betreffenden Türtyps.
    Mit den übrigen aufgeführten Leistungsanforderungen kann der betreffende Türtyp bei Bedarf zusätzlich ausgerüstet werden.
  • Klicken Sie bitte auf den jeweiligen Türtyp, um zu den ausführlichen Produktbeschreibungen zu gelangen.
  • Zulassungen, Prüfzeugnisse, technische Zeichnungen, Ausschreibungstexte und Produktprospekte finden Sie unter dem jeweiligen Türtyp.
  • Der Maßbereich kann bei Kombinationen unterschiedlicher Leistungsanforderungen variieren.